arbeitsgemeinschaften

Diese Arbeitsgemeinschaften werden bei uns angeboten.

Perkussion AG (Schuljahr 18/ 19)

Zeit:  dienstags, 13:40 bis 14:20 Uhr
Ort:  Grundschule 12, Musikraum
Klassen:  5, 6
LeiterIn: Herr Nicolai
Kontakt:  s.nicolai@gerharthauptmanngrundschule.de
Kosten:  keine

Wir üben und spielen Rhythmen auf Trommeln und anderen Instrumenten.

Koch AG (Schuljahr 18/ 19)

Zeit:  mittwochs, 13:35 bis 15:15 Uhr
Ort:  Grundschule 12, Essenraum
Klassen:  5, 6
LeiterIn: Herr Nicolai
Kontakt:  j.beierl@gerharthauptmanngrundschule.de
Kosten:  keine

Zubereitung kleiner Gerichte unter Berücksichtigung der Aspekte gesunder Ernährung sowie Ausrichtung des Caterings zu Schulveranstaltungen.

Volleyball und andere Rückschlagspiele AG (Schuljahr 18/ 19)

Zeit:  mittwochs, 13:40 bis 14:25 Uhr
Ort:  Grundschule 12, Turnhalle
Klassen:  4-6
LeiterIn:  Frau Schrenk
Kontakt:  t.schrenk@gerharthauptmanngrundschule.de
Kosten:  keine

Einführung in die Spielideen und in die Schlag- und Zuspieltechniken von Volleyball, Badminton, Tischtennis und Faustball.

Einrad AG (Schuljahr 2018/19)

Zeit: montags, 16:15 bis 17:45 Uhr
Ort: Turnhalle
Klassen: ab Klasse 3
LeiterIn: Herr Paul (hanno.paul@gmx.de
Kosten: Die Arbeitsgemeinschaft ist kostenpflichtig: 10 € monatlich.

 

Freie Musikschule: Klavierunterricht (Schuljahr 18/19)

Zeit: dienstags, 13:40 Uhr bis 18:45 Uhr
Ort: Musikraum
Klassen: alle Klassenstufen
LeiterIn: Herr Trebo
Kontakt: Tel: 0331/5058945
info@freie-musikschule-potsdam.de
www.freie-musikschule-potsdam.de

Freie Musikschule: Gitarre (Schuljahr 18/19)

Zeit: montags, 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort: Klassenraum 1b
Klassen: alle Klassenstufen
LeiterIn: Herr Witte
Kontakt: Tel: 0331/5058945
info@freie-musikschule-potsdam.de
www.freie-musikschule-potsdam.de
 
 

Spatzenchor der Singakademie Potsdam e.V. (Schuljahr 2018/19)

Zeit: Dienstag 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Ort: Schule, Essenraum
Klassen: 1-4
LeiterIn: Frau Lübeck


Im Spatzenchor singen die jüngsten Sänger der Singakademie-Familie. Zum Repertoire gehören nationale und internationale Volks- und Kinderlieder, auch in Originalsprache, so z.B. italienisch, schwedisch und bulgarisch.
Für die Begleitung der Lieder sorgen häufig die Kinder selbst mit Instrumenten des Orffschen Instrumentariums.
Höhepunkt der Probentätigkeit ist das Chorlager in Münchehofe mit vielen neuen Liedern, Wanderungen und Spielen in der Natur.
Wir stellen unser Können bei zahlreichen Auftritten unter Beweis, so z. B. beim Schulkonzert, Weihnachtssingen, und bei gemeinsamen Konzerten mit dem Kinder- und Jugendchor in der Sternkirche und im Nikolaisaal.

Karate Kids AG (Schuljahr 2018/19)

Zeit: Montag 13.45 bis 14.30 Uhr
Ort: Turnhalle
Klassen: 1 bis 3
Leiter: Herr Cotton / Kontakt: 0163 5744721
Kosten: 15 € im Monat

Karate
Das Unterrichtsprogramm Kids Karate macht Karate zu einer „Lebensschule“ für Kinder. Sie lernen mehr als nur Kicks, Katas, Tritte und Schritte – sie lernen Selbstverteidigung, Konzentration, Disziplin und Fittness.

Judo (Schuljahr 2016/17)

Zeit: Dienstag von 13:35 bis 14:35 Uhr
Ort: Turnhalle
Klassen: 1 bis 3
LeiterIn: UJKC Potsdam e. V./ Herr Retzlaff  Tel: 0172 8851990
Kosten: 17,50 € im Monat (nach 3x Schnuppertraining)

Judo ist eine moderne Kampfsportart und heißt übersetzt (Ju=sanft; do=Weg) „der sanfte Weg“.

 

AG Spanisch und AG Französisch (Schuljahr 17/18)

Zeit:
Spanisch
2.— 3. Klasse*     mittwochs, 15:00 – 15:45 Uhr Französisch
2.— 3. Klasse*     mittwochs, 15:00 – 15:45 Uhr* Die Hortkinder werden vom Spielleiter im Hort abgeholt und gehen gemeinsam zurück in die Schule. Bitte ggf. Erlaubnis beim Hort erteilen!
Ort: Spanisch: Raum 4b             Französisch: Raum 5a
 Klassen: Klassen 2-3 und Klassen 4-5
LeiterIn: Französisch: Mylène
Spanisch: Álvaro
Kontakt ABRAKADABRA Spielsprachschule Potsdam
Blanca Vergés Calvente
Tel. 030- 550 77 206
potsdam@spielsprachschule.com
www.spielsprachschule.com/potsdam
Kosten: Startkonditionen: 3 x 26 € (13 Termine).

Wöchentlich treffen sich 6 bis 12 Kinder und „verreisen“ mit ihrem Spielleiter in ein geheimnisvolles Land, in welchem überwiegend die fremde Sprache (Spanisch) gesprochen wird. Für Kinder eine aufregende Sache, die wir methodisch mit Liedern, Reimen, Bildern, Geschichten und Bewegungsspielen erarbeiten. So bekommen die Kinder ganz spielerisch ein Gefühl für die Sprache und können später auf diesem Fundament aufbauen.

 

Merken

Merken

Merken

Merken